Header-Grafik Warum Digital Signage

| PR

Warum Digital Signage?

Ein sich wandelndes Konsum- und Medienverhalten fordert den Handel nach wie vor heraus. Der Kunde muss in jeder Phase seiner Customer Journey begleitet und begeistert werden. Das gilt auch für den POS. Der Einsatz von Digital Signage am POS und ein überzeugendes Storytelling setzen die entscheidenden emotionalen Motivtrigger und Kaufentscheidungs-Impulse.

STORYTELLING

Der strategische Einsatz von Digital Signage am POS ist die Kür, neben der Pflicht. Ein impulsstarkes, markenkonsistentes Storytelling am POS setzt emotionale Motivtrigger. Wenn Sie die Bedürfnisse Ihrer Persona durch relevanten Content gezielt adressieren, setzen Ihre Inhalte Kaufentscheidungs-Impulse in der Customer Journey Ihrer Kunden.

EXPERIENCE

Flächenfrequenz-, Umsatzsteigerungen und Kundenbindung – diese Ziele lassen sich nur durch echte „Experience“ herstellen. Echte „Experience“ ist interaktiv, emotional, serviceorientiert und konkret. Marketingmaßnahmen, die den Konsumenten in Zeiten von Multioptionalität und transparenten Märkten bei der Stange halten, müssen zur richtigen Zeit am richtigen Touchpoint den Konsumenten abholen. Dem Einsatz von Digital Signage kommt dabei eine Schlüsselrolle zu.

OMNICHANNEL

Durch die konsistente Verknüpfung Ihrer Kanäle profitieren Sie von einem starken Omnichannel-Sales-Funnel und Ihre Kunden von relevanten Inhalten. Eine sinnvolle Orchestrierung Ihrer Inhalte zahlt auf eine effektive Kommunikation an jedem Touchpoint der Customer Journey Ihres Kunden ein.

 

IHRE ANSPRECHPARTNER

Jörg Poplawsky
Managing Partner
j.poplawsky@vignold.de
+49 2102 944-567

Dirk Hartwig
Unit Manager Hamburg
d.hartwig@vignold.de
+49 40 450221-14

Contact Item news letter Arrow