10 wichtigesten Einsatzmöglichkeiten von Digital Signage

| PR

Die 10 wichtigsten Einsatzmöglichkeiten von Digital Signage für Unternehmen

Auch wenn Digital Signage sich schon weit entwickelt hat und sehr anwenderorientiert und benutzerfreundlich ist, ist das Potenzial von Interaktionsmöglichkeiten und der plattformübergreifenden Integration enorm hoch.

Displays sind an immer mehr Orten im Leben eines Menschen zu finden – egal ob im öffentlichen Raum, in Unternehmen oder im privaten Bereich. Daher sollten werbetreibende Unternehmen prüfen, ob wirklich alle relevanten Möglichkeiten zur Absatzförderung oder zur Steigerung der Bekanntheit beziehungsweise der Verbesserung des Images genutzt wurden. Um dies zu prüfen, sollten alle sich bietenden Vorteile bekannt sein.

Der Wettbewerb zwischen Unternehmen wird intensiver werden in diesem Bereich, da die Kosten für Hardware- und Software-Produkte immer weiter sinken und die technischen Möglichkeiten, den Kunden zielgenau anzusprechen, weiterwachsen werden.

Der Anteil an großflächigen Display-Anzeigen wird im Verhältnis zu kleinen und kostengünstigeren Digital Signage-Lösungen sinken. Und uns werden digitale Anzeigen in immer mehr Bereichen unseres Lebens begegnen.

 

10 EINSATZMÖGLICHKEITEN VON DIGITAL SIGNAGE

Es existieren mittlerweile viele verschiedene Einsatzmöglichkeiten für Digital Signage und die Zusammenfassung zu Gruppen ist nicht immer einfach und eindeutig. Trotz allem haben wir es versucht, um einen Überblick über die wichtigsten Anwendungsgebiete zu geben:

1. Werbung

Digital Signage bietet sich als ideale Lösung, um die Aufmerksamkeit der Kunden auf sich zu ziehen und Dienstleistungen und Produkte zu vermarkten. Ein Vorteil ist, dass durch die zeitlich, örtlich und teilweise persönliche Aussteuerung der Werbebotschaften, die Streuverluste auf ein Minimum reduziert werden können.

2. Produktinformationen

Dem Kunden können gezielt Marketingbotschaften, die mit dem Produkt oder der Dienstleistung verbunden sind, angezeigt werden. Außerdem können zusätzliche Informationen wie Nährwerte, Zutaten oder empfehlende Anwendungszwecke angezeigt werden, um die Kaufentscheidung positiv zu beeinflussen.

3. Markenbildung

Maßgeschneiderte Markenbotschaften, die durch visuelle Darstellungen wie Bild oder Video sowie interaktive Elemente zur Steigerung der Markenbekanntheit eingesetzt werden.

4. Unterstützung beim Kaufentscheidungsprozess

Digital Signage kann eingesetzt werden, um den Kauf von Produkten durch gezielte Anzeige einer Marketingbotschaft zu stimulieren. Auch das Anzeigen von Angeboten und Rabatten kann zur Umsatzsteigerung genutzt werden. In Wartebereichen kann die Verweildauer erheblich verbessert werden und zeitgleich können auf unterhaltsame Weise Produktinformationen und Kaufanreize kommuniziert werden.

5. Unternehmensinterne Informationen

Eine Möglichkeit liegt in der Information von Mitarbeitern, Besuchern und Kunden vor Ort. Wichtige Nachrichten, Informationen oder Unternehmensbotschaften können so vermittelt und Sicherheitsinformationen in Echtzeit angezeigt werden. Außerdem können terminliche Informationen wie Belegung von Konferenzräumen ganz einfach aktualisiert werden.

6. Verbessertes Kundenerlebnis

Digital Signage kann das Verständnis einer Botschaft verbessern oder die Wartezeiten unterhaltsamer und informativer gestalten. Ganz egal ob man sich an einem Flughafen oder Bahnhof, in einem Supermarkt oder auf einer Veranstaltung oder einer Kultureinrichtung befindet.

7. Öffentliche Informationen

Nachrichten, Wetterinformationen, aber auch Verkehrsinformationen sowie Wegbeschreibungen können mithilfe von Digital Signage ganz einfach vermittelt werden und dem Empfänger weiterhelfen. Dadurch kann die Auslastung von Service-Mitarbeitern gesenkt und gleichzeitig die Service-Qualität gesteigert werden.

8. Digitale Speisekarten

Besonders in der Gastronomie ist der Einsatz von Digital Signage-Lösungen vorteilhaft. Sich täglich, wöchentlich oder saisonal ändernde Menüs lassen sich sehr schnell anpassen und ändern. Selbst die Reservierung von Tischen oder das Bestellen über entsprechende Terminals ermöglicht einen verbesserten Service und reduziert gleichzeitig den Verwaltungsaufwand. Außerdem bietet sich die Möglichkeit, zum Zeitpunkt der Bestellung/Reservierung weitere passende Produkte anzubieten.

9. Orientierung

Digital Signage stellt ein ergänzendes Angebot für eine dynamische Wegbeschreibung dar. Laufwege, Routen und interaktive Karten können den Aufenthalt und die Anreise erheblich verbessern.

10. Unterhaltung

Hier steht die Erzielung von Aufmerksamkeit im Mittelpunkt. Durch kurzweilige Inhalte wie beispielsweise native Videowänden, Werbevideos oder Minispiele lassen sich das Image, die Zufriedenheit der Kunden oder die Wahrnehmung der Marke verbessern.

 

Wir haben versucht, alle Anwendungsgebiete in dieser Liste aufzuführen und zu erläutern. Sollten Ihnen weitere Einsatzmöglichkeiten bekannt sein, die wir hier nicht aufgelistet haben, dann freuen wir uns auf Ihre Rückmeldung.

Wenn Sie Fragen rund um das Thema „Digital Signage“ – und wie Sie dies für sich erfolgreich einsetzen – haben, zögern Sie nicht, uns eine Mail zu schreiben oder uns direkt anzurufen.

Hier gelangen Sie auf unsere Kontaktseite und können das Kontaktformular bequem nutzen. Einer unserer Experten freut sich darauf, sich anschließend mit Ihnen in Verbindung zu setzen und Ihre Fragen zu beantworten.

 

Wenn Sie diesen Beitrag interessant finden, dann könnten folgende Artikel ebenfalls von Interesse für Sie sein:

>> Warum Digital Signage?
>> Kompetenzfeld: Digital Signage
>> Infografik Digital Signage
>> FAQs Digital Signage

 

IHRE ANSPRECHPARTNER

Dirk Majchrzak
Chief Strategy Director
d.majchrzak@vignold.de
+49 2102 944-222

Dirk Hartwig
Unit Manager Hamburg
d.hartwig@vignold.de
+49 40 450221-14

Contact Item news letter Arrow